Légèreté classique

Termine für das Jahr

In regelmäßigen Abständen finden in unserer Reitschule Lehrgänge und Seminare mit international bekannten Ausbildern und Trainern statt.

Facebook

Impressionen Reitkurs

RIF_8900.JPG

Fotoimpressionen Reitlehrgänge bei „Légèreté Classique“.

Physiotherapie und Akupunktur für Pferde

physio_30.gif

Im Jahr 2005 begann Cornelia Jöst eine Ausbildung zur Tierphysiotherapeutin am IFT Viernheim. Erfolgreicher Abschluß im September 2008. Dann Weiterbildung in der Akupunktur, zertifizierter Abschluß im Februar 2009.

Der Atlas ist Dreh- und Angelpunkt nicht nur beim Menschen, sondern auch oder gerade beim Pferd

Er ist die Pforte, durch die Hirnnerven und feinste Nervenbahnen, Adern, Rückenmark und die Rückenmarksflüssigkeit sich ihren Weg aus dem Hinterhauptwirbelloch bahnen. Ein fehlrotierter Atlaswirbel kann zu Einengungen, Durchblutungsstörungen und zu einem reduzierten oder verfälschten Informationsfluss zwischen Kopf und Körper führen. Das gesunde Gleichgewicht kann gestört werden. Ferner kann die Fehlrotation zu Problemen an der gesamten Wirbelsäule führen.

Auswirkungen auf Muskeln, Augen, Kiefer, Nerven, Kreislauf, Gleichgewicht und innere Organe können die Folge sein. Die Wirbelsäule muss zudem die Fehlstellung des Atlas bis zum Kreuzdarmbeingelenk (ISG) kompensieren.

Rittigkeitsprobleme und Bewegungseinschränkungen, sowie viele andere Krankheitssymptome können hierin ihre Ursache haben.

Da jeder Wirbel in Beziehung zu inneren Organen und zu emotionalen Mustern steht, kann eine solche Rotation auch die innere Achse auch die Psyche und die Seele aus dem Gleichgewicht bringen.

Ist der Atlas aber in seiner natürlichen Lage, kann der Körper zu einer neuen Dimension, einer ausbalancierten Gesundheit finden!

Anwendung beim Pferd sind angezeigt bei:

  • Anlehnungsproblemen
  • Kiefergelenkblockade
  • Rückenprobleme
  • schief halten des Kopfes
  • Verhaltensauffälligkeiten
  • Bewegungseinschränkungen
  • Kolik u. a. Krankheitssymptome


Fragen Sie uns, wir beraten Sie gern.


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz